Auf die Arbeitsplätze – fertig – los!
Eine Wanderung, die nicht nur den Körper bewegt!

Folder zum herunterladen (PDF): Ausschreibung-Wanderung-und-Arbeitswelt

Im Rahmen einer leichten, ganztägigen Wanderung bieten wir Übungen zu den Themen Work-Life-Balance, Gesundheit und persönliche Bedürfnisse im Arbeits- alltag an. Der Wechsel zwischen Aktion & Reflexion, Spannung & Entspannung, Fremdem & Eigenem eröffnet den Teil- nehmer/innen ein erweitertes Ver- ständnis für eigene Haltungsmuster und Werte. Eigenreflexion und Rückmel- dungen durch die Gruppe schaffen Er- kenntnisse, die nicht nur für den Arbeitsalltag stärkend sind.

Ausgangspunkt der Wanderung ist eine gemütliche Greisslerei im Ortszentrum von Sooß. Hier kann gefrühstückt und auch der Tagesproviant eingekauft werden. Das Wanderseminar endet wieder im Ort Sooß.

Ziel:

Ein Seminar, das Austausch mit sich selbst und den anderen in den Vorder- grund stellt. Hingeführt wird zum Bewusstsein, dass bei einem hoch herausfordernden Arbeitsalltag neben dem „Überleben“ auch „Gutes Arbeiten“ möglich ist.

Wir erkennen einzelne Personen als Experten/innen in eigener Sache an. Die Gruppe dient als Wissenspool für uns alle gemeinsam. Austausch passiert zwischen Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen. Herausforderungen und Handlungsstrategien in deren spezifi- schen Berufsalltag werden thematisiert. Bei all diesen Unterschieden begeben wir uns auf die Suche nach Gemeinsam- keiten.

Nutzen

Die Teilnehmer/innen gehen gestärkt und mit neuen Handlungsmöglichkeiten in ihren Berufsalltag.

Arbeitsweise

Integrative Outdoor-Aktivitäten® sind ein Ansatz bewegungs- und handlungs- orientierten Erfahrungslernens. Aus- gangspunkt ist stets die Handlung in Form von bewegungsbezogenen Aktivi- täten und Aufgabenstellungen. Diese Aufgaben werden unter zuvor verein- barten Zielen und Rahmenbedingungen aufbereitet und ausgewertet. Bei der Auswertung ermöglicht eine Methoden- vielfalt, Handlungen aus mehreren Per- spektiven zu reflektieren, um so neue Möglichkeiten für die Entwicklung der Teilnehmer/innen zu realisieren. Dieses Lernen findet auf allen Ebenen statt: körperlich, emotional, kognitiv und sozial.

Zielgruppe

Erwachsene Menschen aller Altersgruppen im Arbeitsprozess

Gruppengröße

10 – 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen

Zeitrahmen

Erster Termin: Montag 10.April 2017 9:30 – 16:00 Uhr
Weiter Termine auf Anfrage!

Anmeldung

bei Markus Gutmann, O664 52 77 111 Mail: markus.gutmann@bildung-ioa.at

Kosten

€85.- pro Person

Ort

2504 Sooß bei Baden,
Cafe-Greisslerei am Platzl, Hauptstr. 38

Trainer*innen

DSP Markus Gutmann
Sozialpädagoge, Wanderlehrwart, akademisch gepr. Trainer und Berater für Integrative Outdoor- Aktivitäten®

Anna Walcher, BSc
Sportwissenschafterin, Akademisch gepr. Trainerin und Beraterin für Integrative Outdoor-Aktivitäten®, MovNat® Trainerin, Capoeira Trainerin

Menü schließen